top of page

„On Air in der Südsteiermark“ - Radio Workshop mit Gregor F. Waltl

 

Das Radio ist und bleibt die heimliche Geliebte von Gregor F. Waltl. Es sind die alten Leidenschaften Kunst, Musik und Kultur die Waltl zu einem neuen Projekt inspiriert haben. "Radio Waltl" ist auch mobil und damit für jegliche Liveveranstaltung einsetzbar. Damit ist ihre eigene Radiosendung jederzeit möglich!
Und genau da setzt der Workshop an: Am Vormittag Grundbegriffe des Radios erlernt, eine Sendungsidee entwickeln und am Nachmittag LIVE On Air gehen!

Aufgrund der mobilen Technik ist der Workshop (beinahe) überall möglich, vom Weinkeller bis im Freien.
Jeder Teilnehmer erhält auch eine CD von der produzierten Sendung.

 

 

Kosten: pro Person € 80,--* (inkl. 20 % USt,) ; Gruppengröße 4 – 10 Personen. 
Gruppenpreise ab 5 Teilnehmer auf Anfrage

Der Trainer:

Gregor F. Waltl ist „Der Waltl“:

Der Südsteirer Gregor F. Waltl ist als „Der Waltl“ seit vielen Jahren als freiberuflicher Moderator, Sprecher, Redakteur und Regisseur in ganz Österreich tätig. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf  rhetorisch anspruchsvoller Livemoderation (ORF), fundierter redaktioneller Arbeit (Servus TV, ATV) oder einer Vielzahl anregender Auftritte als Moderator bei vielen großen und auch kleineren Events. Mit seinen eigenen Medienprojekten (Kunstfilm „Halm! Reloaded.“, 2011/12; Webradio „Radio Waltl“, seit 2012) setzt Waltl auch immer wieder eigene Vorhaben abseits des Mainstreams um.

 

 

Infos/Anmeldungen:
Gregor F. Waltl – Der Waltl - studio@radiowalt.at -   +43-664-35 50 447 od.  +43-664-46 92 092 - radiowaltl.a
t

„Reden Gehen“ - Das außergewöhnliche Outdoor-Rhetorikseminar mit Gregor F. Waltl

 

Kaum jemand wird sich heute noch der Mühen und Strapazen unterziehen, denen sich der große Redner Demosthenes zur Vervollkommnung seiner rhetorischen Fähigkeiten unterwarf. Um seine Stimme zu kräftigen, ging er zum Meer und sprach im Brausen der Meeresbrandung. Um seine Atemkraft zu erhöhen, marschierte er stundenlang bergauf. Bei weitem nicht so strapaziös, dafür umso lustvoller ist das halb- bis ganztägige Outdoor-Rhetorikseminar mit Gregor F. Waltl in der Heiligengeistklamm südlich von Leutschach im wunderschönen Rebenland/Südsteiermark.

Die Klamm gilt als eine der schönsten und naturbelassensten Wasserwege in der Steiermark und führt hinauf bis zur Kirche Sv. Duh na Ostrem vrhr "Heiligen Geist am Osterberg", die beherrschend auf dem Kamm steht und schon in Slowenien liegt. Der Heiligengeistbach windet sich zwischen bemoosten Steinen hindurch, stürzt in vielen Kaskaden und Wasserfällen zu Tal. An den vielen natürlichen Stationen und  Naturarenen in der Klamm gibt Waltl seine  Rhetorik-Fähigkeiten praxisnah und unterhaltsam an die Teilnehmer weiter. Vom ersten  Kennenlernen der eigenen Stimme, über die kurze spontane 

Stand-up Ansprache bis hin zur richtigen Präsentation und Interviewtechnik wird alles in der Natur erlernt und erprobt. Aber auch die Grundbegriffe der klassischen  Sprechtechnik  und Sprachschulung oder  erfolgsorientiertet Smalltalk werden bei  Auf- und Abstieg  gemeinsam erarbeitet. Bei Bedarf können auch spezielle Themen wie Verkaufsgespräche o.ä. angeboten werden. Folgt man dem Bachlauf ganz nach oben, bietet sich ein  überragender Ausblick über das Hügelland beiderseits der Grenze auftut und die große Rede des Seminars wird an dem seit Jahrtausenden als Kultplatz bekannten „Ostrem vrhr“, zu deutsch „Osterberg“ vorbereitet und präsentiert. Natürlich abermals unter freiem Himmel. Beim gemütlichen Abstieg außerhalb der Klamm, vorbei an einigen nicht minder kommunikativen Einkehrmöglichkeiten und Buschenschenken, kann das eine oder andere noch Nachbesprochen werden. Dieses Outdoor-Rhetorikseminar stellt für Einzelpersonen, wie (Firmen)gruppen eine einzigartige Möglichkeit dar, mit einem erfahrenen Trainer die in jedem Beruf und jeder Lebenslage wichtige Fertigkeit des guten Sprechens, Präsentierens und Vortragens zu erlernen. Und das in einer unvergleichlichen Naturkulisse inmitten der Weinberge.

Tour:

Tourenbeschreibung: http://www.gps-tour.info/de/touren/detail.75390.html 

Reine Gehzeit: ca. 1 1/2 Stunden Anstieg, 1 ¼ Stunden Abstieg*;

Länge: ca 9 km*; ca. 500 Höhenmeter (*Verkürztes Seminar mit Abholung am Gipfel und Rücktransport direkt nach Leutschach möglich)

Kosten: pro Person € 120,--*; Gruppengröße 2 – 10 Personen. *inkl. Transport von/nach Leutschach, 20% USt.; Gruppenpreise ab 5 Teilnehmer auf Anfrage

Der Trainer:

Gregor F. Waltl ist „Der Waltl“:

Der Südsteirer Gregor F. Waltl ist als „Der Waltl“ seit vielen Jahren als freiberuflicher Moderator, Sprecher, Redakteur und Regisseur in ganz Österreich tätig. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf  rhetorisch anspruchsvoller Livemoderation (ORF), fundierter redaktioneller Arbeit (Servus TV, ATV) oder einer Vielzahl anregender Auftritte als Moderator bei vielen großen und auch kleineren Events. Mit seinen eigenen Medienprojekten (Kunstfilm „Halm! Reloaded.“, 2011/12; Webradio „Radio Waltl“, seit 2012) setzt Waltl auch immer wieder eigene Vorhaben abseits des Mainstreams um.

Infos/Anmeldungen:

Gregor F. Waltl – Der Waltl - info@der-waltl.at -  +43-664-35 50 447 od.  +43-664-46 92 092 - www.der-waltl.at

  • c-facebook

Facebook

© 2012 by Der Waltl. „Aus der Stimme entspringt der Energiefluss“

  • c-youtube

YouTube

bottom of page